Polska wersja
 
   
  Hauptseite •  Fotograf •  Ort •  Foto-Avers •  Jugendstil  • Literatur •  G├Ąstebuch •  Kontakt •  Links  
 
Detailangaben ├╝ber Fotograf
Signatur: 1582
Fotograf: Franz Titzenthaler
Ort: Oldenburg i.Gr.
Strasse: Theaterwall 15
Filiale:
Zeitraum: 1886 - 1896
Atelier:
Lithograf: Haake & Albers, Frankfurt a/M.
Auszeichnungen:
Bemerkungen: Geb. 02.04.1837 in Leipzig, Sohn eines aus B├Âhmen ( Rabenstein ) stammenden Schneiders aus seiner ersten Ehe. War zun├Ąchst viele Jahre ausgebildeter Schauspieler, darunter 5 Jahre im Engagement in Oldenburg ( im Gro├čherzogtum ). Verschiedene Gastspiele, Heirat in 2. Ehe 1868 mit der Leipziger Hutfabrikantentochter Hermine Haugk. Ab ca. 1870 Kaufmann im Filial-Gesch├Ąft des Schwiegervaters in Dresden bis ca.1883. In dieser Zeit viele Reisen in verschiedene L├Ąnder und Regionen, besonders aber dem Krain und Hinwendung u.a. zu landeskulturellen und naturkundlichen Forschungen, z.B. Insektenkunde. Er wurde 1874 ordentliches Mitglied im „Verein f├╝r Erdkunde zu Dresden“ und verblieb dort auch w├Ąhrend seiner Zeit in Oldenburg. Ebenso Beitritt 1876 zur Dresdner Sektion des „Deutschen und ├ľsterreichischen Alpenvereins“. Vermutlich dadurch auch Interesse an der Fotografie um, wie die anderen, Vortr├Ąge und Reiseberichte zu unterlegen. Ausbildung wahrscheinlich in Dresden. Ab 1886 Ansiedlung in Oldenburg, wo er sich g├╝nstige Arbeitsbedingungen ausrechnete. Kauf eines Hauses und Anbau eines Atelier-Traktes durch einen Architekten. Im M├Ąrz 1890 erh├Ąlt er den Titel eines Gro├čherzoglich-Oldenburgischen Hof-Photographen. Nach 10 Jahren intensiven fotografischem Schaffen erkrankt er, gibt sein Gesch├Ąft in Oldenburg auf ( an Wilhelm Jacob Maas ) und siedelt zu seinem Sohn Waldemar ( auch Fotograf ) nach Berlin-Charlottenburg ├╝ber, wo er am 26.10.1900 verstirbt. Quelle und Buchhinweis: TITZENTHALER – Vier Fotografen - Drei Generationen - 100 Jahre Fotografie, herausgegeben vom Landesmuseum f├╝r Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg. Biographien der Titzenthaler von Michael St├Âneberg, 2008
Sammlung: Thiel - Melerski
Fotos:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  L  M  N  O  P  Q  R  S  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Z  Z  alle



Aaaaa_test [1], Abderhalden [2], Abdullah Gebr├╝der [1], Abel [3], Achenbach [1], Ackermann [2], Adam [5], Adamkiewicz [1], Adamowicz [1], Adams & Stilliard [1], Adamson [1], Adela [2], Adele [3], Adler [8], Adler & K├╝hnel [1], Adolph [2], Aeschbacher [1], Afanasjev [1], Ahlberg [1], Ahrenhold [2], Ahrens [1], Ahron [2], Ajsikowitsch [1], Alber [1], Albert [1], Albrecht [2], Albrecht & Rohleder [1], Albus [1], Alemannia [1], Alexander [1], Alexandrov [1], Alfeis [1], Allen & Co. [1], Allgeyer [1], Allmeroth [1], Alpern [2], Alter [1], Alther [1], Altmann [6], Amann [1], American Photo [1], American Photographie [1], Amerikanische Fotografie [1], Andauer [1], Anders [2], Anders-Paltzow [1], Andersen [6], Andersen & Klemm [1], Anderson [3], Andersson [1], Andre jr. [1], Andrejew [1], Andres [1], Angelbeck [3], Angele [2], Angelidis [1], Angenendt [2], Angerer [1], Anjoux [1], Ankarcrona [1], Ansch├╝tz [5], Ansorge [2], Anst├╝tz [1], Antholz [1], Anton [1], Antonin [1], Antonopulo [1], Antony [1], Anufrieff [1], Anzinger [1], Apollo [12], Apoloniusz [1], Appel [4], Appelqvist [1], Arazim [1], Arazim & Schelcher [1], Arbus [3], Arenberg [1], Arisson [1], Arke [1], Arkuszewski [1], Arlt [5], Arlt & Vollenbruch [1], Armbruster [1], Arndt [5], Arnemann [1], Arnold [5], Artistische Fotografie [1], Artmann [1], Artot [1], Artur [1], Arvidsson [1], Arwe [2], Asimont [2], Askling [1], Assmann [4], Assmann-Maroldt [1], Assmus [1], Ast & Feder [1], Atlantic [1], Auerlich [1], Augsburg [1], Augustin [1], Aukam [1], Auleb [1], Aulmann [1], Aurass [1], Aurich [1], Aurig [2], Ausfeld [2], Ausflug [1], Averhoff [1], Axmann [1], Axtmann [6], Ayx [1]

  Alle Texte, Bilder und anderen Inhalte dieser Seiten unterliegen meinem Urheberrecht. Sie k├Ânnen Texte und Bilder gerne f├╝r sich selbst oder andere ausdrucken oder abspeichern. F├╝r jede weitere Verwendung, Verfremdung, Bearbeitung oder Ver├Âffentlichung ist mein ausdr├╝ckliches Einverst├Ąndnis erforderlich.