Polska wersja
 
   
  Hauptseite •  Fotograf •  Ort •  Foto-Avers •  Jugendstil  • Literatur •  G├Ąstebuch •  Kontakt •  Links  
 
Detailangaben ├╝ber Fotograf
Signatur: 3054
Fotograf: Max Josef Simon
Ort: Dillingen
Strasse: Donaustr. 39
Filiale: Neumarkt
Zeitraum: 1866 - 1899
Atelier:
Lithograf: Haake & Albers,Frankfurt a.M.
Auszeichnungen:
Bemerkungen: Max Joseph Simson war einer der fr├╝hesten Photographen in Dillingen. Urspr├╝nglich aus Henneberg in der Oberpfalz stammend war er als gelernter Schuhmacher bei dem Meister Michael Heidenreich in Dillingen besch├Ąftigt. ├ťber den Schwager seiner Braut Anna Kain, den Photographen Johann Michael Gallenm├╝ller, wurde Joseph Simson in die Kunst des Photographierens eingeweiht. Nach einer Lehrzeit zog Joseph Simson aus Diliingen fort und machte sich in Neumarkt in der Oberpfalzmit einem eigenen Photoatelier selbst├Ąndig. Dieses schien allerdings nicht recht gut zu laufen, weswegen er nach Dillingen zur├╝ckkam und hier 1866 ein Photogesch├Ąft gr├╝ndete 1). Dieses Photographische Atel ier Simson in Dillingen bestand ununterbrochen bis zum Jahr 1976. Joseph Simson hatte 1864 Anna Kain geheiratet, mit der er sechs Kinder hatte. Die drei S├Âhne Alois (geboren 1865), Franz Xaver (geboren 1867) und Ernil (geboren 1871) erlernten alle das Photographenhandwerk, vermutlich im elterlichen Betrieb. Diesen ├╝bergab Joseph Simson am 31. Dezember 1899 seinen beiden S├Âhnen Alois und Emil, die das Atelier unter dem Namen "Gebr├╝der Simson" fortf├╝hrten. Der mittlere Sohn Franz Xaver hatte sich zu dieser Zeit bereits selbst├Ąndig gemacht. ├ťber die drei T├Âchter Thekla, Anna und Agnes ist wenig bekannt. (Quelle: Stadtarchiv Rosenheim) Ich danke Diether Sch├╝rr den Urenkel f├╝r Informationen und Fotos.
Sammlung: Thiel - Melerski
Fotos:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  L  M  N  O  P  Q  R  S  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Z  Z  alle



Aaaaa_test [1], Abderhalden [2], Abdullah Gebr├╝der [1], Abel [3], Achenbach [1], Ackermann [2], Adam [5], Adamkiewicz [1], Adamowicz [1], Adams & Stilliard [1], Adamson [1], Adela [2], Adele [3], Adler [8], Adler & K├╝hnel [1], Adolph [2], Aeschbacher [1], Afanasjev [1], Ahlberg [1], Ahrenhold [2], Ahrens [1], Ahron [2], Ajsikowitsch [1], Alber [1], Albert [1], Albrecht [2], Albrecht & Rohleder [1], Albus [1], Alemannia [1], Alexander [1], Alexandrov [1], Alfeis [1], Allen & Co. [1], Allgeyer [1], Allmeroth [1], Alpern [2], Alter [1], Alther [1], Altmann [6], Amann [1], American Photo [1], American Photographie [1], Amerikanische Fotografie [1], Andauer [1], Anders [2], Anders-Paltzow [1], Andersen [6], Andersen & Klemm [1], Anderson [3], Andersson [1], Andre jr. [1], Andrejew [1], Andres [1], Angelbeck [3], Angele [2], Angelidis [1], Angenendt [2], Angerer [1], Anjoux [1], Ankarcrona [1], Ansch├╝tz [5], Ansorge [2], Anst├╝tz [1], Antholz [1], Anton [1], Antonin [1], Antonopulo [1], Antony [1], Anufrieff [1], Anzinger [1], Apollo [12], Apoloniusz [1], Appel [4], Appelqvist [1], Arazim [1], Arazim & Schelcher [1], Arbus [3], Arenberg [1], Arisson [1], Arke [1], Arkuszewski [1], Arlt [5], Arlt & Vollenbruch [1], Armbruster [2], Arndt [5], Arnemann [1], Arnold [5], Artistische Fotografie [1], Artmann [1], Artot [1], Artur [1], Arvidsson [1], Arwe [2], Asimont [2], Askling [1], Assmann [4], Assmann-Maroldt [1], Assmus [1], Ast & Feder [1], Atlantic [1], Auerlich [1], Augsburg [1], Augustin [1], Aukam [1], Auleb [1], Aulmann [1], Aurass [1], Aurich [1], Aurig [2], Ausfeld [2], Ausflug [1], Averhoff [1], Axmann [1], Axtmann [7], Ayx [1]

  Alle Texte, Bilder und anderen Inhalte dieser Seiten unterliegen meinem Urheberrecht. Sie k├Ânnen Texte und Bilder gerne f├╝r sich selbst oder andere ausdrucken oder abspeichern. F├╝r jede weitere Verwendung, Verfremdung, Bearbeitung oder Ver├Âffentlichung ist mein ausdr├╝ckliches Einverst├Ąndnis erforderlich.